Keine leere Mitte zwischen Energie und Zeichen (bunter Hund)

Interpretin / Performerin

Keine leere Mitte zwischen Energie und Zeichen (bunter Hund)

Konzert-Performance vom Ensemble Metanoia im Kunstraum Walcheturm Zürich

Konzept/Komposition Jörg Köppl
Performers*

Jörg Köppl : Kozept, Komposition und Performance

Franziska Brueckner : Stimme, Performance und Mitarbeit Konzept

Léo Collin : Co-Regie, Perfomrance und Mitarbeit Konzept

Markus Hochuli : Banjo

Ursina Merkt : Management und Funding

Dorothea Rust : Performance

Philipp Schaufelberger : Performance und Schlagzeug

Lara Stanic : Flöte, Komposition und Performance

Willy Strehler : Klangregie

Ort / Datum

Kunstraum Walcheturm Zürich

23. und 24. Juni

Organisation Ensemble Metanoia